Blog-Empfehlung: Helgas Garten


Meine Mutter bloggt jetzt auch und schreibt unter dem Titel “Helgas Garten” ein großartiges Blog mit Tipps für Haus und Garten. Unbedingt mal rein schauen.

Man sieht allerdings auch schon, dass es kein Anfängerblog mehr ist, sie hat mittlerweile jahrelange Erfahrung im Bloggen und schreibt schon lange unter anderem im Haustiere-Blog und auch im Rathenow-Blog.





Thomas Promny bei Google+ folgen

 
 
 

12 Kommentare zu “Blog-Empfehlung: Helgas Garten”

  1. Helga
    15. Februar 2009 um 15:02

    Na, nun lob mich mal nicht so sehr, sonst bilde ich mir noch was darauf ein. Hast du mal wieder Appetit auf Mohn- oder Nusskuchen?

  2. Rico H.
    20. Februar 2009 um 00:09

    Danke für den Blog-Tipp… Und, wie hat der Kuchen so geschmeckt ;))

  3. Marcin
    20. Februar 2009 um 15:17

    Aha nicht nur eine Mam die drei super tolle Blog ins Leben gerufen hat, nein die auch noch Kuchen packen kann – meine H o c h a c h t u n g an diese Mutter! Ich mir dir Blogs mal gleich in meinen Browser notiert, denn die sind super!

  4. Heike
    26. Februar 2009 um 11:30

    Ein Gartenblog das ist um diese Jahreszeit gar nicht mal so schlecht. Es schneit zwar im Moment noch, aber es kann eigentlich gar nicht mehr lange dauern, bis man endlich die ersten Blumen ins Beet pflanzen kann. Ich danke für den guten Tipp, denn ich glaube, dass mir der Blog sehr weiter helfen könnte. Mal schauen, ob ich alles finde was ich im Frühling so brauche. Denn ich habe viele Fragen weil ich auch sehr viele Blumen im Beet haben möchte wie jedes Jahr.

  5. Wolfgang
    1. März 2009 um 13:01

    Super Idee deiner Mutter einen Garten Blog zu erstellen, ich wäre stolz käme meine Mutter mal auf so geniale Idee, aber ich glaub auch die könnte so was nicht auf die Beine stellen. Deine Mutter ist wahrscheinlich auch sehr kreativ oder?

  6. Johannes
    3. März 2009 um 17:05

    Ach Meine Hochachtung an deine Mutter ein toller Blog – ich hab mir diesen einmal angeschaut – mit Niveau und vielen hilfreichen Tipps – der wird bestimmt einschlagen wie eine Bombe – ich wünsche ihr viel Erfolg für die Zukunft und weiter mit den Ideen!

  7. Energy Manager
    6. Mai 2009 um 10:43

    Auch ich bin mir ziemlich sicher , das deine mutter mit dem Blog erfolg haben wird. Einfach loslegen und bloggen

  8. michael sommer
    4. Juni 2009 um 16:38

    Super Sache sollte ich wohl auch mal für meine Mam machen. Die wurde auch mit nem grünen Daumen gesegnet. Auf jedenfall zeige ich ihr heute Abend erst mal den Blog.

  9. Homepage Ben
    5. Juni 2009 um 15:25

    Tolle Sache ich wünschte ich könnte meine Mam auch zu sowas bewegen… aber da läst sich leider nix machen :(

  10. wolfgang
    19. Juni 2009 um 08:57

    … einen gartenblog finde ich klasse, werde jetzt mal ab und an bei euch vorbei schauen.

    gruss wolfgang

  11. Birgit
    7. März 2010 um 10:45

    Danke für die gute Empfehlung. Den Blog finde ich super. Da werd ich gleich mal meiner Freundin davon berichten.

  12. Chris
    25. Mai 2010 um 21:14

    Toller Blog. Klasse wirklich tolle Empfehlung.

Kommentar abgeben:

Powered by WP Hashcash

Interessante Beiträge

Jugendschutz im deutschen Internet – Warum werfen wir der internationalen Konkurrenz unseren Markt zum Fraß vor?

Vielleicht muss ich doch irgendwann noch mal Politiker werden. Auf jeden Fall bin ich schon […]

Warum Email nach wie vor der Mittelpunkt meiner Kommunikation ist – und bleiben soll

Email wird ja seit mindestens 10 Jahren regelmäßig wieder für tot erklärt. Firmen errechnen, wie […]